bis 30. August 2022

Australische Kunst

Kontakt

Adresse:
Museum Volkenkunde
Steenstraat 1
2312 BS LEIDEN
Route planen

Die Ausstellung zeigt zeitgenössische Kunst der Aborigines, darunter die charakteristischen Punkt- und Streifenmotive und die Palette warmer Erd- und Ockertöne. Außerdem wurden einige Skulpturen und Körbe aufgestellt.

Der Traum
Um diese künstlerischen Ausdrucksformen nicht nur zu bewundern, sondern auch zu verstehen, ist es notwendig,…

Die Ausstellung zeigt zeitgenössische Kunst der Aborigines, darunter die charakteristischen Punkt- und Streifenmotive und die Palette warmer Erd- und Ockertöne. Außerdem wurden einige Skulpturen und Körbe aufgestellt.

Der Traum
Um diese künstlerischen Ausdrucksformen nicht nur zu bewundern, sondern auch zu verstehen, ist es notwendig, etwas über die Kultur der Aborigines und über das wichtige Konzept des „Traums“ zu wissen. Der Traum ist die Blaupause für das Leben. Alles, was Sie über die Vergangenheit wissen müssen, um heute zu leben und in eine erfolgreiche Zukunft zu blicken, ist im Traum enthalten. Dadurch sind verschiedene Aborigine-Gemeinden nicht nur miteinander, sondern auch mit Himmel und Erde, Flora und Fauna und der Landschaft verbunden. Der Traum zieht sich daher wie ein roter Faden durch die verschiedenen künstlerischen Ausdrucksformen. Viele Gemälde sind eine Art Landkarte und die Perspektive ist oft von oben, sogenannte Vogelperspektive. Weitere wichtige Themen der Kunst der Aborigines sind (Kolonial-)Geschichte und aktuelle Ereignisse.

Voranmeldung ist notwendig.

Wann

  • jeden Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag bis zum 28. August 2022von 10:00 bis 17:00

Hotspot