21. Juni bis 6. August

Neue Heringssegel All-inclusive

Die meisten Heringsverarbeitungsbetriebe in den Niederlanden befinden sich in Katwijk. Nichts ist holländischer als ein Hering direkt vom Schwanz am Fischstand auf dem Markt! Bei Rederij van Hulst gehen Sie mit der Nieuwe Haringvaart noch einen Schritt weiter. Von Katwijk aan Zee, einem ehemaligen Fischerdorf, das ursprünglich Teil des Römischen Reiches war, fährt das Schiff zu einer zweistündigen Fahrt über die Limesroute über den Rhein nach Leiden.

An Bord des Luxusschiffes Triton werden Sie von der gastfreundlichen Crew der Rederij van Hulst empfangen und fahren über einen Teil der Limesroute, der ehemaligen Nordgrenze des Römischen Reiches.

Während der Fahrt können Sie holländischen neuen Hering genießen, frisch am Schwanz oder in Stücken, geliefert vom bekannten Katwijker Fischverarbeitungsunternehmen „Ouwehand“. Dies ist Teil der größten Fischereigruppe der Niederlande, Parlevliet und Van der Plas.…

Die meisten Heringsverarbeitungsbetriebe in den Niederlanden befinden sich in Katwijk. Nichts ist holländischer als ein Hering direkt vom Schwanz am Fischstand auf dem Markt! Bei Rederij van Hulst gehen Sie mit der Nieuwe Haringvaart noch einen Schritt weiter. Von Katwijk aan Zee, einem ehemaligen Fischerdorf, das ursprünglich Teil des Römischen Reiches war, fährt das Schiff zu einer zweistündigen Fahrt über die Limesroute über den Rhein nach Leiden.

An Bord des Luxusschiffes Triton werden Sie von der gastfreundlichen Crew der Rederij van Hulst empfangen und fahren über einen Teil der Limesroute, der ehemaligen Nordgrenze des Römischen Reiches.

Während der Fahrt können Sie holländischen neuen Hering genießen, frisch am Schwanz oder in Stücken, geliefert vom bekannten Katwijker Fischverarbeitungsunternehmen „Ouwehand“. Dies ist Teil der größten Fischereigruppe der Niederlande, Parlevliet und Van der Plas.

Steigen Sie ein und erleben Sie Holland und Häring mit der Rederij van Hulst!

Paket:
• Neuer Hering, frisch am Schwanz und in Stücken
• Frisch geschnittene Zwiebeln
• Hausgemachter Salat
• Weiße Bällchen
• Französisches Brot mit Kräuterbutter
• Garnierung: Amsterdamer Zwiebeln und Essiggurken
• Unbegrenzte holländische Bar: Fassbier, Wein, alkoholfreie Getränke, Kaffee und Tee

* Für den Nicht-Fischliebhaber werden hausgemachte Frikadellen serviert. 

Wann

  • jeden Dienstag und Donnerstag ab dem 21. Juni 2022 bis zum 4. August 2022von 18:00 bis 20:00

Hotspot