bis 2. Oktober

Katwijk En Plein Air - Schilderen aan Zee 2022

Fünfzehn professionelle Künstler werden von Samstag, 2. Juli, bis Freitag, 8. Juli, in Katwijk, Rijnsburg und Valkenburg wieder im Freien arbeiten.

In diesem Jahr sind die Künstler hauptsächlich Niederländer und in den Niederlanden lebende Ausländer. Einige von ihnen haben schon früher teilgenommen, wie Anna Pavlova, Dorien van Diemen, Bram Stoof und Alex Verduijn den Boer, Fred Thoolen und Remco de Waard. Neue Teilnehmer sind Marco de Vente, Dimitri Voyiazoglou, Pim Tabak, Daria Lavrova, Elke van der Brugge, Kateryna Tymofiienko, Philine van der Vegte und Diederik Grootjans. Die einzige Ausländerin ist Anna Filimonova. Sie organisiert auch Malereifestivals in Frankreich.


Über die Künstler

Jeder Teilnehmer arbeitet in einem…

Fünfzehn professionelle Künstler werden von Samstag, 2. Juli, bis Freitag, 8. Juli, in Katwijk, Rijnsburg und Valkenburg wieder im Freien arbeiten.

In diesem Jahr sind die Künstler hauptsächlich Niederländer und in den Niederlanden lebende Ausländer. Einige von ihnen haben schon früher teilgenommen, wie Anna Pavlova, Dorien van Diemen, Bram Stoof und Alex Verduijn den Boer, Fred Thoolen und Remco de Waard. Neue Teilnehmer sind Marco de Vente, Dimitri Voyiazoglou, Pim Tabak, Daria Lavrova, Elke van der Brugge, Kateryna Tymofiienko, Philine van der Vegte und Diederik Grootjans. Die einzige Ausländerin ist Anna Filimonova. Sie organisiert auch Malereifestivals in Frankreich.


Über die Künstler

Jeder Teilnehmer arbeitet in einem ganz persönlichen Stil und einer eigenen Technik. Auch bei der Auswahl der Themen gibt es große Unterschiede. Gemeinsam ist ihnen, dass sie im Freien (en plein air) malen und zeichnen, aus der Beobachtung heraus.

Die "SAR, die Such- und Rettungsaktion", die am 2. Juli in der Nähe des DUNAateliers stattfindet, und das Riesenrad, das während der Malaktion in Verbindung mit dem "Haringrock" daneben aufgestellt wird, werden sicher einige besondere Bilder und Zeichnungen hervorbringen. Aber auch eine Reihe von Künstlern wird sich in die Dünen begeben und die Stille suchen.

euroArt  

Die Kunstvereeniging Katwijk ist seit Jahren Mitglied dieser internationalen Organisation ehemaliger Künstlerkolonien. Um die Organisation bekannter zu machen, stellen einige niederländische und deutsche Mitglieder wie Laren, Domburg, Nunspeet, Worpswede und Heikendorf jeweils drei Bilder zum Thema "Sommer" aus.  Diese können im DUNA-Atelier im Untergeschoss besichtigt werden.

Wann

  • jeden Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag, Dienstag und Mittwoch bis zum 2. Oktober 2022von 13:30 bis 16:30

Preise

  • Toegang: gratis.

Hotspot